Der Familienbetrieb “zu ebener Erde und erster Stock” am Spittelberg bietet dem Gast wiener Küche in einem liebevollen Ambiente. Das geschichtsträchtige Haus wurde nach einem Stück von Johann Nestroy benannt. Wie auch das Theaterstück spielt sich der Restaurantbetrieb auf zwei Ebenen ab.

 

 

Familie Meznik hat sich auf traditionelle Gerichte und selbstgemachte Süßspeisen spezialisiert. Der Gast kann vom kleinen Braunen mit Mohntorte, über Gulasch bis hin zu klassischem Rindfleischmenü vielseitig genießen. Torten, Mehlspeisen und beispielsweise “Gabelbissen” gibt es auch zum Mitnehmen. Während der Herr Meznik die Gäste fachmännisch berät und immer den passenden wiener Wein als Speisebegleiter parat hat, bäckt Ernestine Meznik mit großer Leidenschaft. Uns hat sie als Kost-bar.TV Tipp gezeigt, wie man die perfekte Schokoladeglasur hinbekommt.

Kost-bar.TV hat einen kulinarischen und kuturellen Abend mit dem Entertainer, Schauspieler und Intendanten Adi Hirschal im “zu ebener Erde und erster Stock” verbracht. Während wir herrlich gespeist haben, hat Adi von seinem Schaffen, der Wiener Tradition und berühmten Schmäh erzählt.
Frau Meznik hat auch aus dem “Nähkästchen” geplaudert und uns ihre Tipps zum Gelingen einer perfekten Schokoladenglasur für Torten verraten.

 

 

Biedermeiercafè -Restaurant “zu ebener Erde und erster Stock”
MO bis FR ab 9:30
Frühstück & Gabelfrühstück
ab 11:30 täglicher Mittagsteller
ganztägig Wiener Schmankerlküche.

jeden Mittwoch: Backhend`l Tag!
Burggasse 13
1070 Wien
+43 (1) 523 6254
zu ebener Erde und erster Stock
Adi Hirschal

JETZT RESERVIEREN: Das kost-bar.TV Dinner im “zu ebener Erde und erster Stock” am FASCHINGSDIENSTAG
8.März 2011
4-gängiges Überraschungsmenü
tolle Preise zu gewinnen!!